Wichtige Info!

Bereits eine Woche vor dem angekündigten Revisionstermin machen sich Gerüchte breit, der Revisor könnte sich bereits unerkannt in Dachsberg herumtreiben.

Aus diesem Grund bitten wir für kommende Woche um höchste Vorsicht, im Besonderen darum, korrupte Tätigkeiten vorübergehend auf das nötige Minimum zu reduzieren.
Um dem Ruf der Schule alle Ehre zu machen, wird an den kommenden beiden Wochenenden ein Theaterstück gespielt, in der Hoffnung, dass die Vielzahl an Theater-Besuchern dem Revisor imponiert (Dachsberger Schüler haben aus diesem Grund auch freien Eintritt):

Zur Kartenreservierung

 
 

Weitere Beiträge in Bühne