Leben Lernen Exkursion zum Roten Kreuz in Eferding am Freitag, 5. April 2019

Im Rahmen des schulautonomen Faches Leben Lernen besuchten 15 SchülerInnen der 4. Klassen das Rote Kreuz in Eferding, wo sie von Herrn Claus Wellek, einem sehr erfahrenen Notfallsanitäter, viel über die verschiedenen Aufgaben dieser wertvollen Einrichtung erfuhren. Nach dem Üben der wichtigsten Erste Hilfe Maßnahmen wurde ihnen von Notfallarzt Dr. Harald Pannaker, einem ehemaligen Dachsberger Schüler (Matura 1997), und Herrn Michael Arminger, Dienstführender der Rettungsstelle Hausruckviertel, auch die Ausstattung von Einsatzfahrzeugen gezeigt und erklärt.

 

 

 

 

 

 

 
 

Weitere Beiträge in Leben Lernen