Finale des Geonomic Wettbewerbes 2019

Am Freitag den 10.05.2019 fand das Finale des Geonomic Wettbewerbs in der WKO in Wien statt, welches von neun geographiebegeisterten Burschen bestritten wurde, die sich nach einem Online-Wettbewerb unter mehr als 600 SchülerInnen qualifizierten. Paul Enzelsberger aus der 7N2 war einer der neun jungen Männer. Beim finalen Bewerb mussten alle neun teilnehmenden Siebtklässler vor einer 4-köpfigen Fachjury eine Prüfung, ähnlich der mündlichen Matura, bestehen. Dabei erreichte Paul Enzelsberger den großartigen 5. Platz und durfte sich somit über einen Scheck im Wert von 200,- Euro, zur Verfügung gestellt von der WKO, freuen.

Herzliche Gratulation zu deinem geographischen und wirtschaftskundlichen Wissen und der damit verbundenen tollen Leistung!

 
 

Weitere Beiträge in Geografie und Wirtschaftskunde